Logo

Auto gestreift und weitergefahren

Großbottwar. Ein bislang unbekannter Autofahrer soll am Dienstag gegen 17.10 Uhr einen Kia auf der Landesstraße 1115 zwischen Großbottwar und der Anschlussstelle Mundelsheim beim Überholen gestreift haben und danach weitergefahren sein. Bei dem gesuchten Wagen soll es sich um einen silberfarbenen Pkw handeln. Der Schaden am Kia beläuft sich auf etwa 4000 Euro. Zeugenhinweise an das Polizeirevier Marbach unter Telefon (07144) 9000. (red)