Logo

Großbottwar

Bewohner schlagen Einbrecher in die Flucht

Vermutlich wegen des Lärms wurden die Bewohner eines Wohngebäudes im Stadtkern in der Nacht zum Dienstag geweckt und schlugen einen Einbrecher in die Flucht. Der bislang unbekannte Täter warf gegen 0.45 Uhr eine Fensterscheibe mit einem Stein ein, so die Polizei. Weil der Stein gegen eine Lampe krachte, erwachte das Ehepaar und schaltete das Licht ein. Der Täter ergriff sofort die Flucht. Es entstand ein Schaden von 750 Euro.

Ludwigsburg. Der Täter wird als etwa 180 cm großer Mann beschrieben, der eine sportliche Statur hat. Am Hinterkopf hat er eine Glatze, am Oberkopf schwarze Haare. Er trug eine Jeans, ein weißes T-Shirt, ein jeansähnliches Oberteil und weiße Sportschuhen.

Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Marbach unter (0 71 44) 90 00 entgegen. (red)