Logo

Geld aus drei Autos gestohlen

Großbottwar. Zeugen haben am Freitag zwischen 5 und 6.30 Uhr beobachtet, wie drei noch unbekannte Männer versuchten, Autos in der Alemannenstraße und in der Keltenstraße in Großbottwar zu öffnen. Später stellte sich nach Angaben der Polizei heraus, dass aus einem Audi und zwei Ford Kleingeld gestohlen worden war. Vermutlich waren die Autos nicht abgeschlossen gewesen.

Einer der Männer, die von den Zeugen beobachtet wurden, trug eine weiße Jacke, ein anderer war auffällig groß. Zeugen und weitere Geschädigte werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Marbach unter der Telefonnummer (07144) 9000, in Verbindung zu setzen. (red)