Logo

Handtaschendieb nutzt offenes Autodach

Oberstenfeld. Über das geöffnete Panoramadach eines Fiats ist ein Dieb am Mittwoch gegen 10.30 Uhr in der Großbottwarer Strae an eine Handtasche gelangt. Die Tasche hatte sich in einem Korb auf dem Beifahrersitz des Autos befunden.

Die Fahrerin des Wagens war nach Polizeiangaben lediglich kurz ausgestiegen, um etwas in einen Briefkasten in direkter Nähe einzuwerfen. Als sie zu ihrem Auto zurückkam, fehlte die Handtasche. In der geflochtenen beigen Tasche befanden sich der Geldbeutel der Frau mit diversen Dokumenten und Bargeld, sowie ihr Handy und eine Lesebrille. Der Gesamtwert des Diebesguts dürfte sich auf über 1000 Euro belaufen. Der Polizeiposten Großbottwar nimmt Zeugenhinweise unter Telefon (07148) 16250 entgegen. (red)