Logo

Unfall

Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer

Steinheim. Am Freitag fuhr gegen 18.50 Uhr ein 38 Jahre alter Smart-Fahrer in den Kreisverkehr der Bahnhofstraße ein, als ein 78-jähriger Radler auf das Auto von hinten seitlich auffuhr. Dieser stürzte und zog sich dabei Schürfwunden zu. Er wurde leicht verletzt mit dem Rettungswagen in die Klinik gebracht. An dem Pkw entstand ein Schaden in Höhe von etwa 2000 Euro, das Fahrrad wurde nicht beschädigt.

Zeugen, die Angaben zu dem Unfall machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Marbach unter der Telefonnummer (07144)900-0 in Verbindung zu setzen. (red)