Logo

Verkehr

B27 am nächsten Wochenende voll gesperrt

350_0900_27075_Gumpenbach.jpg

Kornwestheim. Seit Januar laufen die Bauarbeiten für die neue Gumpenbachbrücke an der B27 bei Kornwestheim. Die Arbeiten sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass nun die Betonierarbeiten für die Fahrbahnplatte sowie die Längs- und Querträger anstehen. Zudem werden auch die Teile der Fahrbahndecke vor und nach der bestehenden Brücke erneuert.

Deshalb wird die B27 in Fahrtrichtung Ludwigsburg von Freitag, 28. August, 17.30 Uhr, bis Sonntag, 30. August, 18 Uhr, voll gesperrt, so das zuständige Regierungspräsidium Stuttgart.

Der Verkehr in Richtung Ludwigsburg wird während der Vollsperrung an der Anschlussstelle Kornwestheim-Mitte ausgeleitet und über die Zeppelinstraße beziehungsweise Theodor-Heuss-Straße auf die Stuttgarter Straße beziehungsweise Ludwigsburger Straße geführt und am Zubringer zur Anschlussstelle Ludwigsburg-Süd wieder auf die B27 zurückgeleitet.

Zudem wird der Verkehr in Richtung Ludwigsburg über entsprechende Hinweistafeln großräumig über die B10 beziehungsweise die B27a auf die A81 nach Ludwigsburg umgeleitet. (red)