Logo

Nahverkehr

Linke wollen die Schusterbahn bis Markgröningen

Kreis Ludwigsburg. Eine von Kornwestheim über Ludwigsburg nach Markgröningen verlängerte Schusterbahn könnte Verkehr von der Straße auf die Schiene verlagern und die S-Bahn-Stammstrecke entlasten. Davon ist die Fraktion der Linken in der Regionalversammlung überzeugt und fordert die Reaktivierung der Strecke, die bisher nur sechs Mal am Tag – morgens und abends – zwischen Untertürkheim und Kornwestheim verkehrt. (ann)

350_0900_16996_COKRKr_Sto.jpg
Noch ist die Strecke für eine reaktivierte und bis Markgröningen verlängerte Schusterbahn nicht frei. Die Fraktion Die Linke in der Region will, dass sich das ändert. Archivfoto: Alfred Drossel

Ludwigsburg.  

Mehr zum Thema in der Ludwigsburger Kreiszeitung, die Sie unter unseren Abo-Angeboten kennenlernen können